Der Garten und die Jahreszeiten

Der Garten und die Jahreszeiten. Der März ist der erste aktive Monat für den Garten Im Jahr, nun kann die Gartenarbeit so richtig beginnen, man macht den Garten voller Freude bereit für den Frühling.

Der Garten - Gartenarbeit und die Jahreszeiten

Der Garten – Gartenarbeit und die Jahreszeiten

Die ersten Blumen werden gepflanzt, der Rasen wird gelüftet,…es gibt viel zu tun und dem Gärtner machen diese Arbeiten auch Spaß. Über den Sommer hört die Arbeit im Garten zwar nicht auf, aber nun kann man das blühende und gedeihende Ergebnis in vollen Zügen genießen und man erntet sein Obst und Gemüse. Im September fangen die Pflanzen und Blumen die im Sommer den Garten so bunt gestaltet haben allmählich an zu verwelken. Sobald sich der erste Nachtfrost ankündigt geht die Blüte der Sommerpflanzen schnell zurück. Blumen die man überwintern möchte muss man wegräumen. Der Garten wird Winterfest gemacht. Im Herbst ist auch die Zeit um grüne Akzente für den Winter zu Pflanzen,….auch im Winter muss der Garten nicht trostlos sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*