Der Landhausgarten

Der Landhausgarten strahlt eine ganz persönliche Form der Gartenkultur aus. Darunter stellt man sich einen Garten vor der vor verschiedenen Farben und Formen übergeht und keine freier Zentimeter Erde ist zu sehen, die Hausmauern mit Efeu und Kletterrosen verwachsen und der Rosenbogen darf natürlich auch nicht fehlen. Formen und Farben …

weiterlesen

Der Wassergarten mit Gartenteich

Der Wassergarten mit Gartenteich ist mehr Arbeit als jeder andere Garten und auch die Kosten je nach Wünschen sind meist höher, dafür schafft man sich mit einem Wassergarten ein kleines Paradies zum entspannen und für die unterschiedlichsten Tiere einen Lebensraum. In unseren Breiten ist es nicht sonderlich schwierig sich das Wasser …

weiterlesen

Der Steingarten

Steingarten – Ein Steingarten ist ein Schmuckstück in jedem Garten. Die ideale Lage für einen Steingarten wäre ein flacher nach Süden bis Südwesten exponierter Hang und der sollte etwas windgeschützt liegen.  Hat man den geeigneten Platz auf dem Grundstück gefunden, muss man zuerst den Boden vorbereiten. Schwere Lehm und Tonböden sind …

weiterlesen

Der Reihenhausgarten

Die Anordnung in einer Reihenhaussiedlung bringt meist eine eigene Gartenform hervor, nicht sehr breit aber dafür lange. Aber auch das sollte kein Hindernis sein sich seine kleine Wohlfühloase zu schaffen. Die Gestaltung des Gartens muss sich also an diese Vorgabe richten. Eine Weitere Besonderheit in einer Reihenhausanlage sind die Nachbargrundstücke. …

weiterlesen

Der Wintergarten

Wintergärten waren schon immer der Ausdruck eines ausgeprägten Wohngefühls. Mit der Hilfe eines Wintergartens kann man die Sonnenenergie passiv nutzten und Heizkosten sparen. Diese Eigenschaft des Wintergartens beruht ähnlich wie beim Gewächshaus auf der direkten Sonneneinstrahlung. Will man das ganze Jahr über auf eine Blüten und Pflanzenpracht nicht verzichten so …

weiterlesen

Der Heidegarten

Der Heidegarten. Eine Heidelandschaft ist das Resultat Jahrhunderte langer Nutzung. Waldflächen wurden gerodet, von Schafen beweidet und dadurch ausgezehrt. Ähnliche Bedingungen müssen wir schaffen um uns die farbenprächtige Heide in den Garten zu holen. Der Boden sollte nährstoffarm sein, das Heidekraut bevorzugt saure Böden und der Platz für den Heidegarten sollte …

weiterlesen